Selbständige Schriften

Craftsmen, Artists and Entrepreneurs – Choir Stalls and their workshops, Proceedings of the Misericordia International Conference 2016. Newcastle upon Tyne.
Herausgeberschaft mit Willy Piron (Radboud University, Nijmegen), Erscheinungstermin 01. September 2017.

Aufsätze

General Remarks on Choir Stalls in a Chancel with Ambulatory. In: Fernando Villaseñor Sebastián u.a. (Hg.): Choir Stalls in Architecture and architecture in choir stalls. (Misericordia International Colloquiums Leon, 29.05.-01.06.2014), Newcastle upon Tyne, Cambridge Scholars Publishers, 2015, S. 65-71.

zusammen mit Günther Jirikowski; Gerhard Scholtz: Morphologische Analysen vegetabiler Ornamente der Gotik – eine interdisziplinäre Annäherung an kunsthistorische Reihen. In: Horst Bredekamp, Wolfgang Schäffner (Hg.): Haare hören – Strukturen wissen – Räume agieren. Berichte aus dem Interdisziplinären Labor Bild Wissen Gestaltung. Berlin, Transcript, 2015, S. 61-78. (open access)

Mittelalterliches Chorgestühl im Protestantischen Kirchenraum. Die Geschichte einer Aneignung unter besonderer Berücksichtigung der frühen preußischen Denkmalpflege. In: Jahrbuch für Brandenburgische Landesgeschichte, Bd. 64 (2013), S. 107-129.

Das Chorgestühl des späten 13. Jahrhunderts zwischen Erneuern und Bewahren. In: Der Havelberger Dombau und seine Ausstrahlung. (Tagungsband der gleichnamigen Tagung vom 23.-25.10.2009 in Havelberg), Berlin 2012, S. 196-209.

Das Chorgestühl des Meisters Hans Ostwalt: Ein Wendepunkt in der altmärkischen Gestühlsbaukunst? In: Fait, Jiri / Frantzen, Wilfried / Knuevener, Peter u. a. (Hg.): Die Altmark von 1300 bis 1600 – Eine Kulturregion im Spannungsfeld von Magdeburg, Lübeck und Berlin. (Tagungsband der Tagung vom 24.-27.09.2008 in Stendal), Berlin 2011, S. 373-383.

Das Chorgestühl in der Wusterhausener St. Peter und Paulskirche. In: Bergstedt, Clemens u. a. (Hg.): Im Dialog mit Raubrittern und schönen Madonnen. Die Mark Brandenburg im späten Mittelalter. (Begleitband zum Ausstellungsverbund „Raubritter und schöne Madonnen“ Berlin, Potsdam und Ziesar 9. September 2011 bis 8. Januar 2012), Berlin 2011, S. 398-403.

Die Chorgestühle der Stadt Stendal im Spiegel von Baugestalt und Bildfunktion. Projektvorstellung Dissertation. In: kunsttexte.de/ostblick, Nr. 4, 2011. (pdf)

Die handarbeitende Maria, ein Vorbild für die Handwerkerfrau des Mittelalters? In: Frauen im Handwerk, Perspektiven der Forschung. Beiträge der Tagung im LWL-Freilichtmuseum Hagen vom 13.-14.11.2008, (Forschungsbeiträge zu Handwerk und Technik 19), Hagen/Westfalen 2009, S. 37-46. (pdf)

Dziuk, Arthur / Seliger, Anja / Theune-Vogt, Claudia: Der florale Beschlag. In: Theune-Vogt, C. (Hg.): „dass dorff pagerem“ Die mittelalterliche Wüstung Pagram bei Frankfurt (Oder). (Arbeitsberichte zur Bodendenkmalpflege in Brandenburg 17), Wünsdorf 2007, S. 50-51.

Zur Baugeschichte des Havelberger Domes. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Prignitz 6 (2006), S. 51–64. (pdf)

 

Katalogbeiträge

in Vorbereitung: Hölzerne Ausstattung, Chorgestühle und Buchpulte. In: Brandl, Heiko: Großinventar Naumburger Dom, hrsg. v. Landesamt für Denkmalpflege Halle/Saale.

Katalogeintrag Nr. X.30: Das Chorgestühl. In: Krohm, Hartmut / Kunde, Holger (Hg.): Der Naumburger Meister, Bildhauer und Architekt im Europa der Kathedralen. Bd. 2, Wissenschaftlicher Begleitband zur Landesausstellung des Landes Sachsen-Anhalt (Naumburg 26. Juni bis 2. November 2011), Petersberg 2011, S. 952-956.

 

Rezensionen

Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum / Karg, Detlef (Hg.): Mittelalterliche Wandmalerei in Brandenburg. Band 1: Der Südosten – die Brandenburgische Lausitz. Worms 2010. In: sehepunkte 11 (2011), Nr. 6 (15.06.2011) (pdf)

 

Berichte und populärwissenschaftliche Beiträge

Das Gestühl. In: Auf den Spuren des mittelalterlichen Perleberg. Hrsg. von der Stadt Perleberg. Bearb. v. Peter Knüvener, Berlin 2014, S.144-146.

Pragmatische Toleranz – Das Chorgestühl im protestantischen Kirchenraum. In: Offene Kirchen 15 (2014), hrsg. v. Förderkreis Alte Kirchen Berlin-Brandenburg e.V., S. 87-89. (pdf)

Spätmittelalterliche Blütezeit im Zentrum der Altmark. Bericht über die Exkursion der Landesgeschichtlichen Vereinigung nach Stendal am 21. Mai 2011. In: Mitteilungsblatt der Landesgeschichtlichen Vereinigung für die Mark Brandenburg 3 (2011), S. 165-167.

Tagungsbericht zum Schatzkunst-Colloquium im Märkischen Museum, Berlin am 17. Juni 2009. In: Mitteilungsblatt der Landesgeschichtlichen Vereinigung für die Mark Brandenburg 3 (2009), S. 134.